Agilität und Großprojekte - ein Widerspruch?

(computerwoche.de) "...Die agile Softwareentwicklung ist in IT-Großprojekten angekommen, die die Gestaltung von Produkten mit hohen Sicherheitsanforderungen zum Ziel haben. Voraussetzung ist ein umfassendes Change-Management, das sichere Beherrschen des agilen Methodenkoffers und eine systematische Qualitätssicherung. Seit die Verfasser des "Agilen Manifests" im Jahr 2001 den klassischen Phasenmodellen wie Wasserfall und V-Modell den Kampf angesagt haben, erlebt die Softwareentwicklung eine tief greifende Veränderung. Mittlerweile ist Agilität fast zu einem Hype-Begriff geworden. Darüber gerät gelegentlich aus dem Blick, was die Methode tatsächlich leisten kann und an welchen Stellen das ursprüngliche Dokument von 2001 aufgrund von Projekterfahrungen..."

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier:http://www.computerwoche.de/a/agilitaet-und-grossprojekte-ein-widerspruch,2554121