BSI meldet: Mehr als 1000 infizierte Online-Shops in Deutschland

Laut BSI-Informationen wurden inzwischen über 1000 Online Shops in Deutschland, die mit einer veralteten Version der Software Magento arbeiten, von Cyberkriminellen manipuliert. Kunden- und Zahlungsdaten wurden beim Bestellvorgang angezapft und an die Angreifer weitergeleitet.

Bereits im Oktober wurden die Shop-Betreiber über ihre Provider vom BSI darüber informiert. Diese Information schien allerdings nicht wirklich angekommen zu sein, denn von anfangs 500 deutschen Betreibern stieg die Zahl der betroffenen Shops bis heute auf das Doppelte an.

Den kompletten Artikel mit detaillierten Informationen finden Sie auf https://www.heise.de/newsticker/meldung/Ueber-1000-deutsche-Online-Shops-infiziert-und-angezapft-3592281.html

Die mITSM Ausbildungsreihe in Sachen IT Security und "Ethisches Hacken"

Das mITSM bietet spezielle Ausbildungen zu diesem Thema an: Die ISO 27001 Schulung & Zertifizierung und die ITSec Analyst & Forensic Investigator Schulung und Zertifizierung.