Die mITSM ITIL® Reifegradbestimmung und GAP-Analyse

(mITSM) Organisationen müssen ihre Prozesse an den Business Zielen ausrichten. Hierzu ist es notwendig, das IT Service Management - insbesondere die IT Service Management Prozesse - bezüglich der Ausrichtung auf die Business Ziele zu überprüfen. Als beste Vorgehensweise hat sich hier eine Überprüfung auf die Einhaltung von Industriestandards wie z.B. ITIL bewährt. Um die Prozesse bewerten zu können, eignen sich sogenannte Reifegradmodelle. Der höchste Reifegrad stellt die beste Qualität der Prozesse und damit die bestmögliche Ausrichtung auf die Business Ziele dar. Um einen Reifegrad zu bestimmen, geht das mITSM nach folgenden Schritten vor:

1. Phase: Festlegung der Ziele

2. Phase: Sichtung der Prozessdokumentation

3. Phase: Durchführung von Interviews

4. Phase: Auswertung der Ergebnisse

5. Phase: Erstellung des Berichtes

6. Phase: Präsentation

Einen detaillierten Überblick erhalten Sie hier