Erste ITSec Foundation Schulung: 100% Besteherquote

Die erste ITSec Foundation Schulung beim mITSM ging am vergangenen Freitagnachmittag erfolgreich zu Ende: 100% der Teilnehmer haben die Prüfung bestanden und können sich nun mit dem Grundlagenzertifikat zum ITSec Analyst und/oder ITSec Forensic Investigator und damit zum IT Experten im Bereich ethisches Hacken und  IT Forensik – einer der derzeit wohl gefragtesten Qualifikationen – ausbilden lassen.

Mit dem ITSec Foundation in IT Analyses & Forensic Investigation-  (kurz: ITSec Foundation) Zertifikat können die Teilnehmer bereits jetzt schon grundlegende Kenntnisse  im ethischen Hacken, Pentesting und der Beweissicherung nachweisen und ihre beruflichen Kompetenzen damit in eine vielversprechende Richtung weiter entwickeln.

Die mITSM Ausbildungsreihe in Sachen Datenschutz und "Ethisches Hacken"

Derzeit bietet das mITSM zwei neue Ausbildungsgänge zu diesem Thema: Datenschutz nach BDSG und ISO 27018 und ITSec Penetration Tester & ITSec Forensic Investigator

Die zweitägige Grundlagenschulung Datenschutz nach BDSG und ISO 27018 findet am 02./03.12.2015 statt, der Termin für die nächste ITSec Foundation Schulung : 07.-09.Dezember 2015.