Hacker erbeuten bei eBay 145 Millionen Datensätze

(focus.de) "...Der Hackerangriff auf den Online-Händler Ebay war offenbar weitreichender, als das Unternehmen zunächst zugab: Die Hacker hatten Zugriff auf 145 Millionen Datensätze. Was Ebay-Kunden jetzt tun sollten. Bei ihrem Angriff auf eine Datenbank des Online-Händlers Ebay haben Hacker nach Angaben des Unternehmens Zugriff auf 145 Millionen Datensätze erlangt. Zwischen Ende Februar und Anfang März hätten sich die Datendiebe den Zugang verschafft und einen großen Teil davon kopiert. Dazu gehörten persönliche Kundendaten wie Namen, ..."