IREB Foundation Zertifizierungskurs in München

IREB Foundation Zertifizierungskurs

Die Foundation-Schulung vermittelt die allgemein gültigen Grundlagen des Requirements Engineering, unabhängig von spezifischen Systemen und bereitet Sie optimal auf die Zertifizierungsprüfung vor. Requirements Engineering wird dabei als eigenständige Disziplin und unabhängig von einem bestimmten Software Engineering Model betrachtet.

 

InhaltInhalt

IREB Foundation Schulung - 3 Tage Kurs & Agenda

Die IREB-Schulungen des mITSM richten sich nach den offiziellen Lehrplänen. In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen des Requirements Engineering auf Basis des international verbreiteten und anerkannten Zertifizierungs-Rahmenwerks IREB Certified Professional for Requirements Engineering – Foundation Level. Die Inhalte des Kurses orientieren sich am offiziellen CPRE Foundation Level-Lehrplan Version 2.2, gültig seit 1. März 2015. Die Schulung bereitet Sie optimal auf die Zertifizierungsprüfung vor, die Sie direkt im Anschluss an das Seminar ablegen können.

Agenda

  • 1. Tag 9:00 – 17:30 Uhr
  • 2. Tag 9:00 – 17:30 Uhr
  • 3. Tag 9:00 – 17 Uhr (inklusive Prüfungsvorbereitung und Zertifizierungsprüfung)

In diesem Seminar werden die folgenden Themengebiete vermittelt (nach Lehrplan IREB FL PDF):

  • Einleitung und Grundlagen
  • System und Systemkontext abgrenzen
  • Anforderungen ermitteln
  • Dokumentation von Anforderungen
  • Natürlichsprachige Dokumentation von Anforderungen
  • Anforderungen modellbasiert dokumentieren
  • Anforderungen prüfen und abstimmen
  • Anforderungen verwalten
  • Werkzeugunterstützung
  • Prüfungsvorbereitung

 Typische IREB Prüfungsfragen