ISO 20000 für Seiteneinsteiger: In 5 Tagen zum Internal Auditor

iso20000_zertifizierungsschema_seiteneinstiegAb sofort bietet das mITSM für ITIL Expert`s und Service Manager nach ITIL V2 eine fünftägige Kompaktausbildung zum Consultant/Manager und Internal Auditor nach {ISO/IEC 20000] an. Die Schulung besteht aus zwei Teilen, Teil 1 "Management & Improvement" sowie Teil 2 "Internal Auditor". Beide Teile zusammen, erfolgreich abgeschlossen, qualifizieren einen ITIL Service Manager oder Expert gleich doppelt: Sie erhalten sowohl  das Consultant/Manager-Zertifikat als auch die Zertifizierung zum Internen Auditor. Diese beiden Zertifikate bilden derzeit das höchste Level der Personenzertifizierung nach ISO/IEC 20000.

Möglich wird die kurze Schulungsdauer von nur fünf Tagen durch die Verteilung des Teils „ITSM Service Manager nach ISO 20000“ (M&I) auf einen e-Learning-Tag und zwei Präsenztage. Hierbei erhalten die Schulungsteilnehmer vorab ein speziell entwickeltes e-Learning-Vorbereitungspaket, dessen Inhalte sie bei freier Zeiteinteilung selbständig erarbeiten können. Für Fragen und Informationen steht ihnen während dieser Zeit ihr Trainer telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Anschließend beginnen die „Präsenztage“ bei mITSM, und am Ende des zweiten Schulungstages erfolgt die Prüfung zum ersten Teil (M&I).

Ab Tag 3 werden Grundlagen und Vorgehensweisen der Auditierung im Rahmen des Teils „Internal Auditor“ vermittelt. Nach erfolgreich absolvierter Auditor-Prüfung am fünften Schulungstag können die Teilnehmer ihr Zertifikat sofort in Empfang nehmen, denn das Ergebnis wird auch hier gleich nach Prüfungsende bekannt gegeben.

Die beiden Teile können auch weiterhin als eigenständige Schulungen gebucht werden. Folgende Schulungsinhalte werden vermittelt:

ITSM Service Manager nach ISO 20000 (M&I)

Dieser Teil beschäftigt sich mit Anforderungen und Best Practices bei der Planung, Umsetzung, Überwachung und kontinuierlichen Verbesserung (Plan-Do-Check-Act) eines Service Management Systems (SMS) gemäß ISO/IEC 20000 unter Anwendung weiterer Standards und Frameworks

ITSM Auditor nach ISO 20000

Der zweite Teil beschäftigt sich umfassend mit dem Thema Auditierung in qualitätsorientierten IT-Organisationen, die ihr Service Management prozessorientiert ausgelegt haben.

Selbstverständlich haben wir neben den Vor-Ort-Schulungstagen auch die Kosten für diese Ausbildung reduziert: Bei Buchung des Komplettpakets sparen Sie über 10% des Schulungspreises.

Das erste Kompaktseminar zum {ISO 20000 Internal Audito}r beginnt bereits am 24.10.2011. Es sind noch Plätze frei!

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung, telefonisch unter 089/ 55 27 55 70 oder per email unter

Ihr mITSM-Team