ISO 27000 Governance, Risk and Compliance vom 03.-05.06.2013 hat Termin- und Standortgarantie!

Dieser 3-tägige Kurs beschäftigt sich mit den Anforderungen und Best Practices in der Planung, Umsetzung, Überprüfung und kontinuierlichen Verbesserung eines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS). Schwerpunktmäßig werden dabei die Aspekte Security Governance, Risikomanagement und Erfüllung von Anforderungen (Compliance) adressiert. Die Anforderungen des Standards ISO/IEC 27001 sowie die Empfehlungen aus dem Code of Practice ISO/IEC 27002 und dem Leitfaden zum Security Risk Management ISO/IEC 27005 bilden die Basis für diese Schulung. Daneben werden weitere Standards und Frameworks herangezogen.

Die mITSM-Termin- und Standortgarantie gibt Ihnen als Teilnehmer Planungssicherheit. Der Kurs beinhaltet umfangreiches Schulungsmaterial, ein didaktisch ausgefeiltes Schulungskonzept, Pausenverpflegung und eine sehr gute Prüfungsvorbereitung. Die Prüfung findet am letzten Tag der Schulung statt, die Ergebnisse werden sofort bekannt gegeben.