ISO 27000 Secure IT Services Schulung mit Standort- und Termingarantie!

Gezielte Maßnahmen für eine sichere Serviceerbringung ist Thema des Seminars:

Die Schulung behandelt Maßnahmen und Prozesse zur sicheren Erbringung von IT-Dienstleistungen an Kunden. Im Vordergrund stehen die spezifischen erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen (Controls) und daraus abgeleiteten Prozesse, um gemäß ISO/IEC 27001 und ISO/IEC 27002 die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Informationswerten im Rahmen der Erbringung IT-gestützter Dienstleistungen zu erhalten. Die Einbettung in das Thema IT Service Management (ITIL, ISO/IEC 20000) spielt hierbei eine zentrale Rolle.

Die mITSM-Termin- und Standortgarantie gibt Ihnen als Teilnehmer Planungssicherheit. Der Kurs beinhaltet umfangreiches Schulungsmaterial, ein didaktisch ausgefeiltes Schulungskonzept, Pausenverpflegung und eine sehr gute Prüfungsvorbereitung. Die Prüfung findet am letzten Tag der Schulung statt, die Ergebnisse werden sofort bekannt gegeben.