0
News
Neues aus IT-Management und Weiterbildung

Compliance Foundation

Inhalt der Schulung

  • Allgemeine Grundlagen der Compliance
  • ISO 37301
  • Die Rolle des Compliance Officers
  • Notwendigkeit und Haftung
  • Betrachtung der klassischen Rechtsgebiete

Zielgruppe

Die Zielgruppe der Compliance Foundation Schulung sind Mitarbeiter und Führungskräfte, die mit Compliance-Themen in Berührung kommen oder diese in ihrem Unternehmen einführen möchten. Dies können unter anderem sein:

  • Compliance-Beauftragte
  • IT-Sicherheitsbeauftragte
  • Datenschutzbeauftragte
  • Risikomanager
  • Geschäftsführer
  • Vorstände

Nutzen der Schulung

  • Vermittlung von Wissen zu den Grundlagen der Compliance
  • Verständnis der Zusammenhänge und Bedeutung von Compliance in Unternehmen
  • Kenntnis der verschiedenen Compliance-Bereiche und -Regelwerke
  • Kenntnis der Bedeutung von Compliance-Management-Systemen (CMS)
  • Fähigkeit zur Umsetzung von Compliance-Maßnahmen und -Strategien in der Praxis
  • Vermittlung von Best Practices und Tipps zur erfolgreichen Implementierung von Compliance-Management-Systemen

Agenda

  1. Tag: 09:00 bis ca. 16:30 Uhr

Kernpunkte der Schulung

  • Grundlagen von Compliance: Einführung in Compliance und regulatorische Anforderungen.
  • Rechtsrahmen: Überblick über die relevanten nationalen und internationalen Gesetze und Vorschriften
  • Compliance Management System: Grundlagen eines effektiven Compliance Management Systems
  • Compliance Risikomanagement: Identifikation, Bewertung und Überwachung von Compliance Risiken
  • Compliance Audit: Planung, Durchführung und Überwachung von Compliance Audits
  • Ethik und Integrität: Bedeutung von Ethik und Integrität im Compliance-Kontext
  • Fallstudien: Praktische Beispiele und Fallstudien zur Vertiefung des Verständnisses

09.03.2022

+49 89 - 44 44 31 88 0