0
News
Neues aus IT-Management und Weiterbildung

ISO 27001 Foundation

ISO 27001 Foundation

Inhalt der Schulung

In unserer ISO 27001 Foundation Schulung lernst du die Grundlagen des Informationssicherheitsmanagements nach dem internationalen Standard ISO/IEC 27001 kennen. Folgender Inhalt erwartet dich:

  • Einführung in die Informationssicherheit
  • Grundlagen der Informationssicherheits-Managementsysteme (ISMS)
  • Anforderungen der Norm ISO/IEC 27001:2022
  • Risikomanagement im Zusammenhang mit Informationssicherheit
  • Implementierung und Überwachung von Maßnahmen zur Informationssicherheit
  • Durchführung interner Audits und Bewertung des ISMS
  • Vorbereitung auf die Zertifizierung nach ISO/IEC 27001:2022.

Zielgruppe

Die ISO 27001 Foundation Schulung richtet sich an Fachkräfte, die für die Implementierung und Wartung von Informationssicherheits-Managementsystemen (ISMS) zuständig sind, sowie an Personen, die in IT- und Sicherheitsmanagement-Teams arbeiten.

Dazu gehören zum Beispiel:

  • IT-Mitarbeiter und -Manager
  • IT-Sicherheitsbeauftragte
  • Datenschutzbeauftragte
  • IT-Auditoren
  • IT-Consultants
  • Projektmanager

Nutzen der Schulung

  • Vertrautheit mit dem Konzept der Risikobewertung und -behandlung
  • Kenntnisse der Zusammenhänge zwischen den Normen der ISO/IEC 27000er Reihe
  • Methoden zur Implementierung eines ISMS kennenlernen
  • Verbesserte Fähigkeit, Sicherheitsrisiken zu identifizieren und zu behandeln
  • Verbesserte Fähigkeit, Informationen sicher zu verwalten und zu schützen
  • Stärkung des Vertrauens der Kunden und Interessengruppen in die Sicherheit der Informationen
  • Verbesserte interne Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen IT- und Sicherheitspersonal
  • Verbesserte Compliance mit rechtlichen und regulatorischen Anforderungen
  • Verbesserte Planung, Implementierung und Überwachung von Sicherheitsmaßnahmen
  • Verbesserte Geschäftskontinuität und Krisenmanagement

Agenda

1. Tag 09:00 bis ca. 16:30 Uhr

2. Tag 09:00 bis ca. 16:30 Uhr (inklusive Prüfungsvorbereitung)

Kernpunkte der Schulung

In zwei Tagen werden neben allen wichtigen theoretischen Grundlagen die prüfungsrelevanten Begriffe und Inhalte vermittelt.

  • Die Normenreihe ISO/IEC 27000 im Überblick
  • Grundlagen von Informationssicherheits-Managementsystemen
  • ISO/IEC 27001 – Mindestanforderungen
  • ISO/IEC 27001 – Maßnahmenziele und Maßnahmen
  • Verwandte Standards und Rahmenwerke
  • Zertifizierungsmöglichkeiten nach ISO/IEC 27001
  • Risikomanagement und Risikobewertung in der Informationssicherheit
  • Einführung in die ISO/IEC 27002 als wichtige Ergänzung zur ISO/IEC 27001
  • Best Practices für Informationssicherheits-Managementsysteme
  • Schutz personenbezogener Daten und Datenschutz
  • Physische und logische Sicherheit von IT-Systemen
  • Rechtliche und regulatorische Anforderungen an Informationssicherheits-Managementsysteme
  • Aufbau, Implementierung, Überwachung und Verbesserung eines ISMS nach ISO/IEC 27001
  • Bedeutung von Informationssicherheit für das Business und die Organisation
  • Methoden zur Umsetzung der ISO/IEC 27001-Anforderungen in der Praxis.

09.01.2020

+49 89 - 44 44 31 88 0