0
News
Neues aus IT-Management und Weiterbildung

ITIL 4: Plan, Implement & Control

ITIL 4 Practice Manager: Plan, Implement & Control

Inhalt der Schulung

Du vertiefst dein Wissen in fünf der Kernpraktiken von ITIL und erfährst, wie du sie in der Praxis umsetzt:

    • Change Enablement
    • Deployment Management
    • Release Management
    • Service Configuration Management
    • IT Asset Management

Zielgruppe

Die Zielgruppe der Schulung sind IT-Fachleute und -Experten, die in der Servicebereitstellung und -unterstützung tätig sind, einschließlich:

  • IT Service Manager
  • IT Support Manager
  • IT Operations Manager
  • Incident Manager
  • Problem Manager
  • Change Manager
  • Configuration Manager
  • Service Desk Manager
  • Service Level Manager
  • IT Asset Manager
  • IT Auditor
  • IT Consultant
  • IT Security Manager
  • Business Analyst
  • Service Owner
  • Supplier Manager
  • Service Provider

Nutzen der Schulung

  • Verständnis von Schlüsselkonzepten, Prinzipien und Wert der fünf genannten Management Practices.
  • Sinnvolles Einbinden der Stakeholder, um gemeinsam Wert zu schaffen und die Geschäftsziele zu erreichen.
  • Integration der Praktiken in die Wertströme deiner Organisation.
  • Sinnvolle Kombination der Praktiken, um Synergien für deine Organisation zu nutzen.
  • Evaluation und Messung mithilfe des  ITIL Reifegradmodells.

Agenda

Kursbeginn an einem Montag:

  1. Tag 9.00 bis ca. 16.30 Uhr
  2. Tag 9.00 bis ca. 16.30 Uhr
  3. Tag 9.00 bis ca. 16.30 Uhr (inklusive Prüfungsvorbereitung)

Unsere Schulungen nach ITIL 4 richten sich nach den offiziellen Lehrplänen. Unsere Trainerleitfäden und die Schulungsunterlagen sind von PeopleCert im Namen des Rechteinhabers AXELOS geprüft und akkreditiert.

27.07.2023

+49 89 - 44 44 31 88 0