0
News
Neues aus IT-Management und Weiterbildung

Scrum Master & Product Owner Foundation Vormittagskurs

Scrum Master & Product Owner Foundation

Unsere Scrum-Ausbildung richtet sich nach dem aktuellen Scrum Guide von Jeff Sutherland und Ken Schwaber. Auf die Scrum Master & Product Owner Grundlagen-Schulung folgt das weiterführenden Scrum Master  Professional Training. Darauf aufbauend gibt es optional noch das eintägige Scrum Product Owner Professional Add-On, zur Vertiefung der Rolle des Product Owners (mit extra Zertifizierungsprüfung).

Inhalt der Schulung

Während der Scrum Master und Product Owner Schulung wirst du umfassend in die agile Projektmanagement-Methode Scrum eingeführt und lernst alle relevanten Grundlagen und Inhalte kennen. Innerhalb von nur zwei Tagen erlernst du nicht nur die Rolle des Scrum Masters und des Scrum Product Owners, sondern auch, wie du diese Rollen effektiv in deinem Team umsetzen kannst. Unsere Schulung beinhaltet sowohl theoretische als auch praktische Aspekte, sodass sich das erlernte Wissen direkt in der Praxis anwenden lässt.

Du lernst:

  • wie du effiziente Meetings und Arbeitsabläufe gestaltest
  • dein Team motivierst
  • eine hohe Produktivität erzielen kannst

Die Schulung vermittelt die Grundlagen von Sprint-Planung, agiler Schätzung und kontinuierlicher Verbesserung sowie praktische Erfahrung in der Entwicklung von Product Backlogs, der Zusammenarbeit mit Stakeholdern und der Lieferung von Werten an Kunden. Du erhältst notwendige Kenntnisse und ein tieferes Verständnis für agile Methoden und Praktiken, um die Effektivität und Effizienz deines Teams zu steigern und schneller auf Änderungen im Projektverlauf reagieren zu können.

Zielgruppe

Unsere Schulung richtet sich an alle, die sich dafür interessieren, was Agilität wirklich bedeutet und wie sie erfolgreich in Projekten durchführt wird. Wir möchten dir helfen, ein tieferes Verständnis dafür zu entwickeln, wie Scrum in der Theorie und Praxis gelebt wird, und wie du dieses Wissen in deinem Unternehmen oder Projekt anwenden kannst.

Das Training ist insbesondere für

  • ProjektmanagerInnen und Projektbeteiligte
  • EntwicklerInnen
  • ArchitektInnen
  • Coaches
  • TeamleiterInnen und ManagerInnen des Mittleren- und Top-Managements

geeignet, die verstehen wollen, wie sie die Agilität erfolgreich in ihre Arbeit integrieren können.

Nutzen der Schulung

  • Überblick über agiles Arbeiten und verschiedene Methoden
  • Mitarbeit und Leitung von agilen Projekten nach der Schulung
  • Verantwortlichkeiten in Scrum Projekten
  • Verbessertes Team-Management und Zusammenarbeit als Vorteile für Unternehmen
  • Erweiterte Karriere-Chancen in renommierten Unternehmen durch die Zertifizierung
  • Perfekter Einstieg in die Scrum Welt

Agenda

  • 1. Tag: 9:00 bis ca. 13:00 Uhr
  • 2. Tag: 9:00 bis ca. 13:00 Uhr
  • 3. Tag: 9:00 bis ca. 13:00 Uhr (inklusive Prüfungsvorbereitung)

An drei Vormittagen werden neben allen wichtigen theoretischen Grundlagen die prüfungsrelevanten Begriffe und Inhalte vermittelt.

Kernpunkte der Schulung

Scrum Hintergrund und Philosophie

  • Agile Prinzipien und Probleme klassischer Entwicklung (Wasserfall)
  • Ursprung von Scrum und Rolle der Selbstorganisation
  • Agiles Manifest und agile Grundsätze
  • Scrum Theorie und Grundlagen

Scrum im Überblick

  • Rollen
  • Rituale (Ereignisse)
  • Artefakte
  • Werte

Durchführung von Scrum

  • Planung und Konzeption
  • Sprints, Sprint Planning, Daily Scrum, Sprint Review, Retrospektive
  • Hindernisse (Impediments)
  • Definition of Done
  • Timeboxing
  • Taskboards
  • Reporting, Metriken (Burndown, Velocity)
  • Testen

Requirements Engineering (Anforderungsmanagement)

  • Product Backlog
  • Anforderungsdokumentation (User Stories)
  • Abschätzen und Priorisieren von Anforderungen

Weiterführende Themen

  • Werkzeuge & Tools
  • Kanban und Scrum
  • Rolle des Managements
  • Iterative Innovation und Auswirkungen agiler Methoden auf die Organisation
  • Scrum in großen Umfeldern skalieren

Übungen und praktische Beispiele

  • Scrum im Einsatz erleben
  • Die einzelnen Rollen in der Praxis erleben
  • Praktische Tipps, um die einzelnen Rollen zu meistern

12.12.2023

+49 89 - 44 44 31 88 0