Richtlinien sorgen für mehr IT-Sicherheit

(COMPUTERWOCHE) "Trotz der gestiegenen Bereitschaft, in Lösungen zum Schutz der IT zu investieren, verfügen viele Firmen über keine schriftlich fixierten Sicherheitsrichtlinien. Experten warnen, dass technische Lösungen alleine nicht ausreichen. Klare Verhaltensregeln und Verantwortlichkeiten müssten offiziell dokumentiert sein." Lesen Sie den ganzen Artikel in der Computerwoche.