Schadsoftware auf Webseiten der Sparkasse [3. Update]

(heise.de) "...Die Sparkasse warnt vor Schadsoftware, die Kunden auf der zentralen Webseite www.sparkasse.de infiziert haben könnte. Hacker hatten die Sparkassen-Webseite am Montag, dem 18. Februar zwischen 12:45 und 17:05 Uhr attackiert und in diesem Zeitraum Malware auf den Seiten platziert. Kunden, welche die Sparkassenseite in diesem Zeitfenster besuchten, könnten sich somit infiziert haben. Die Sparkasse bittet deshalb möglicherweise betroffene Rechner mit einem Antiviren-Programm zu prüfen. Wie das Unternehmen angibt, wurde das Online-Banking durch die Angriffe nicht in Mitleidenschaft gezogen, da die Angreifer reine Informationsseiten kaperten. Die ausgelieferten Schädlinge könnten allerdings zu denjenigen gehören, die ein..."

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Schadsoftware-auf-Webseiten-der-Sparkasse-2-Update-1806480.html

IT Sicherheit - Das mITSM bietet folgende Schulungen und Beratungsleistungen:

ISO 27001 Zertifizierung für Personen - Schulung und Prüfung
ISO 27001 internal Audit - Wo steht das Unternehmen, was muss das Unternehmen noch einführen bevor es zertifizierungsreif ist?
ISO 27001 Lieferanten-Audit - Was macht Ihr Lieferant - Hält er sich an den Standard und an die Vereinbarungen? Wo gibt es Verbesserungspotenzial wo kann man sparen?
ISO 27001 Projektbegleitung - Wir machen Sie zertifizierungsreif!