SCRUM Foundation Zertifizierungskurs

SCRUM Foundation Zertifizierungskurs

Praxisnahes SCRUM Foundation Training in München

Dieses Seminar bietet einen Einstieg in die Grundlagen von SCRUM. Die Teilnehmer werden mit agilen Managementmethoden vertraut gemacht und es wird detailliert auf den SCRUM Prozess eingegangen.

Alles Wissenswerte zu den Inhalten der SCRUM Grundlagenausbildung den  Schulungsterminen  und den Kosten haben wir hier kompakt und verständlich für Sie zusammengestellt.

Auf die SCRUM Foundation Schulung folgen die aufbauenden SCRUM Professional-Schulungen und Zertifizierungen SCRUM Master und SCRUM Product Owner. Kurse und Prüfungen sind in Deutsch.

Testen Sie Ihr Wissen mit den SCRUM Prüfungsfragen

Als besonderen Service und als Test für Ihr SCRUM Wissen haben wir am Schluss dieser Seite typische SCRUM Prüfungsfragen für Sie zusammengestellt.


InhaltInhalt

SCRUM Foundation Schulung - 2 Tage Kurs & Agenda

Die SCRUM Schulungen des mITSM richten sich nach den offiziellen Lehrplänen der ITEMO. Die mITSM Trainerleitfäden sowie die mITSM Schulungsunterlagen sind entsprechend akkreditiert.

Dieses Seminar bietet einen Einstieg in die Grundlagen von SCRUM. Die Teilnehmer werden mit agilen Managementmethoden vertraut gemacht, und es wird der SCRUM Prozess detailliert besprochen. Die Teilnehmer bekommen ein Verständnis für die beteiligten Rollen und werden mittels praktischer Übungen auf die Schwierigkeiten von SCRUM sensibilisiert. Die Seminardauer beträgt zwei Tage, wobei am Ende des zweiten Tages eine Foundation Prüfung abgenommen wird. Folgende Themen werden in der Foundation Schulung adressiert:

Die Agenda des SCRUM Foundation Seminars sieht wie folgt aus:

  • 1. Tag 09:00 bis 17:30 Uhr
  • 2. Tag 09:00 bis 17:30 Uhr (inklusive Prüfungsvorbereitung und Prüfung)

In zwei Tagen werden neben allen wichtigen theoretischen Grundlagen die prüfungsrelevanten Begriffe und Inhalte vermittelt.

Folgende Themen werden vermittelt:

SCRUM Philosophie

  • Agile Prinzipien und Probleme statischer Prozesse
  • Ursprung von SCRUM und Rolle der Selbstorganisation
  • SCRUM Theorie und Grundlagen

SCRUM-Prozess

  • Rollen
  • Artefakte

Durchführung von SCRUM:

  • Planung, Anforderungsmanagement
  • Schätzung
  • Priorisierung
  • Time boxing
  • Daily SCRUM
  • Sprint Review
  • Hindernisse
  • Product Backlog
  • Definition of Done
  • Reporting, Metriken
  • Testen

Weiterführende Themen:

  • SCRUM sinnvoll in ITSM-Projekten einsetzen
  • Kanban und SCRUM
  • Werkzeuge
  • Rolle des Managements
  • Iterative Innovation und Auswirkungen agiler Methoden auf die Organisation
  • Erfolgreiche Teambildung
  • Scrum in großen Teams skalieren
  • Große Projekte planen

Übungen und praktische Beispiele:

  • SCRUM im Einsatz erleben
  • Die einzelnen Rollen in der Praxis erleben
  • Praktische Tipps, um die einzelnen Rollen zu meistern

 Typische SCRUM Prüfungsfragen