Web Intents: Google arbeitet an Universalschnittstelle fürs Web

(heise online) "Google erwägt einen neuen Ansatz, bei dem nähere Kenntnisse zu einem bestimmten Web Service nicht mehr länger von Nöten sind und forscht an Web Intents, Im Prinzip handelt es sich dabei um eine Universal-API für die gängigsten Anforderungen (Editieren, Ansehen, Teilen und anderes). Die Idee: Anwendungen und Services, die sich ergänzen, ohne sich aber näher kennen zu müssen."

Lesen Sie den kompletten Artikel unter: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Web-Intents-Google-arbeitet-an-Universalschnittstelle-fuers-Web-1318863.html