0

ITSec Penetration Tester

Schulung und Zertifizierung

ITSec Professional: Als Penetration Tester Cyberangriffe verhindern

Nach der bestandenen ITSec Foundation Prüfung haben Sie die Möglichkeit, mit unserem fünftägigen Kurs die Zertifizierung zum ITSec Penetration Tester zu erhalten. Damit vertiefen Sie Ihre Kenntnisse darin, wie Hacker denken und handeln.

In den letzten Jahren ist die Bedrohung durch Cyberkriminalität immer weiter gestiegen. Wer lernt, wie ein Hacker zu denken und ihre Methoden kennt, kann Netzwerke, Systeme und Informationen besser vor Angriffen schützen. Durch Computerkriminalität verursachte Vorfälle müssen mithilfe der IT-Forensik möglichst schnell identifiziert und analysiert werden, um Sicherheitslücken zügig zu schließen.

Warum ITSec Penetration Tester mit mITSM?

Unsere Experten bringen Ihnen praktische Skills bei, die Sie in Ihrer Organisation direkt anwenden können. Wir bieten Ihnen diese Schulung sowohl im Online Live Format, als auch in München vor Ort an. Wer möchte, kann zum Training vor Ort den eigenen Laptop mitbringen. Nach der Schulung haben Sie die Möglichkeit sich Ihr Wissen durch eine Online-Prüfung der ICO zertifizieren zu lassen.
Die ITSec Foundation ist Voraussetzung für diesen Kurs. Wenn Sie beide Seminare gemeinsam buchen wollen, beachten Sie bitte unseren Paketpreis:

ITSec Penetration Tester

In diesem fünftägigen Kurs lernen Sie strukturierte Vorgehensweisen für das Penetration Testing kennen. In unserem ITSec Labor erleben und erlernen Sie die zielgerichteten Angriffstechniken der Hacker. Wenn Sie Techniken und Angriffspunkte von Cyberattacken kennen, sind Sie in der Lage, Schwachstellen zu erkennen und so die IT-Sicherheit in der Organisation zu stabilisieren.

Nach erfolgreicher Prüfung in Theorie und Praxis erhalten Sie das Zertifikat „ITSec Penetration Tester“.

  • Hoher Praxisanteil im hauseigenen ITSec Lab
  • Intensive Prüfungsvorbereitung
  • Online-Prüfung mit fei wählbarem Termin
  • Schulungspaket mit Unterlagen
  • Verpflegung während des Trainings
  • ÖPNV-Tickets für München
ab € 2.190,- zzgl. Mwst.
Zertifizierungsprüfung (optional)
€ 220,- zzgl. Mwst.
  1. Termine
  2. Inhalte
  3. Zertifizierung
  4. Voraussetzungen
Termin Ort Preis* Prüfung**
Mo 12.04. bis
Fr 16.04.2021
München - Landaubogen 1 2.940,- 220,- +
Mo 14.06. bis
Fr 18.06.2021

Online Live

Termingarantie
Termingarantie 2.190,- 220,- +
Mo 16.08. bis
Fr 20.08.2021

Online Live

2.190,- 220,- +
Mo 18.10. bis
Fr 22.10.2021

München – Landaubogen 1

2.940,- 220,- +
Mo 13.12. bis
Fr 17.12.2021

Online Live

Termingarantie
Termingarantie 2.190,- 220,- +
Mo 14.02. bis
Fr 18.02.2022

München – Landaubogen 1

2.940,- 220,- +
Mi 09.03. bis
So 13.03.2022

Online Live

2.190,- 220,- +
Mehr Termine
*Nettopreise **optional

Ist diese Schulung für mich geeignet?

Wenn Sie bereits die ITSec Foundation erfolgreich absolviert haben, können Sie Ihre Kenntnisse durch diese Schulung vertiefen und sich zum ITSec Penetration Tester ausbilden lassen. Als IT-Sicherheitsverantwortlicher haben Sie nach dieser Schulung ein tiefes Verständnis für das Vorgehen von Hackern und können Cyberangriffe mit Ihrem Wissen verhindern.

Welchen konkreten Nutzen ziehe ich aus dieser Schulung?

Nach dieser 5-tägigen intensiven Schulung zum Penetration Tester kennen Sie verschiedene Techniken, die Hacker anwenden, um sich Zugang zu Daten zu verschaffen. Durch dieses Wissen können Sie Schwachstellen in der IT Sicherheit Ihrer Organisation erkennen und diese sichern.

Unsere ITSec-Schulungen richten sich nach den offiziellen Lehrplänen der ICO. Dementsprechend sind unsere Trainerleitfäden sowie die Prüfungsunterlagen akkreditiert.

Agenda

Die Weiterbildung zum ITSec Penetration Tester dauert fünf Tage und wird mit einem entsprechenden Zertifikat abgeschlossen.

In der Schulung werden folgende Themen angesprochen:

  • 1. Tag: Vorbereitung & Durchführung eines Penetration Tests
  • 2. Tag: Penetration Test: Netzwerk
  • 3. Tag: Penetration Test: Betriebssysteme
  • 4. Tag: Penetration Test: Anwendungen
  • 5. Tag: Faktor Mensch

Wie erhalte ich meine Zertifizierung?

Es handelt sich um eine Online-Prüfung. Sie entscheiden, wann und wo Sie die Prüfung ablegen. Die Zertifizierung erfolgt durch die ICO – International Certification Organization) nach deren Lehrplänen.

Welches Format hat die Zertifizierungsprüfung?

  • Multiple-Choice-Prüfung
  • Sprache: Deutsch oder Englisch
  • Closed Book, d.h. keine Hilfsmittel zulässig
  • Dauer: 75 Minuten
  • Anzahl der Fragen: 50
    • Es gibt zwei bis sechs Antwortmöglichkeiten pro Frage.
    • Eine, mehrere oder alle Antwortmöglichkeit(en) können richtig sein.
    • Richtig beantwortet ist eine Frage, wenn alle der richtigen und keine der falschen Antwortmöglichkeiten angekreuzt sind.
  • Zum Bestehen müssen mindestens 60 Prozent der Fragen korrekt beantwortet werden.

Zertifikat der ITSec Foundation

Paket: ITSec Penetration Tester mit Foundation

Wenn Sie die beiden Schulungen ITSec Professional – ITSec Penetration Tester mit ITSec Foundation zusammen buchen, erhalten Sie einen Preisvorteil 490,- Euro (Prüfung optional).

Preisvorteil: 490,- €
+49 89 - 55 27 55 70