0

DSGVO Datenschutz Beratung und Audit

Sicher durch den Rechts-Dschungel

Hält deine Organisation die Vorgaben der DSGVO ein?

Hast du die gesetzlichen Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung in deinem Unternehmen sicher umgesetzt? In der digitalisierten Welt von heute verarbeitet nahezu jede Organisation personenbezogene Daten und muss sich daher an die Vorgaben der DSGVO halten.

Hol dir Hilfe von unseren erfahrenen Experten und lerne welche Anforderungen konkret an deine Organisation gestellt werden, wie du einen rechtssicheren Umgang mit personenbezogenen Daten sicherstellst und wie du vorgehen muss, wenn es doch mal zu einem Datenschutzvorfall gekommen ist.

Datenschutzberatung und Datenschutz-Audit

  • Welchen Nutzen hat eine Datenschutz-Beratung?

  • Unterstützt dich dabei einen rechtskonformen Umgang mit personenbezogenen Daten

  • Hilft dir Risiken zu erkennen und gibt Handlungsempfehlungen

  • Schafft unternehmensweit Awareness für den Datenschutz

  • Unterstützung bei der Implementierung der technischen und organisatorischen Maßnahmen

  • Gemeinsames Erarbeiten von Prozessen zum Umgang mit Betroffenenrechten und Meldungen bei den zuständigen Aufsichtsbehörden

  • Was wird bei einem Datenschutz-Audit geprüft?

  • DSGVO-konforme Webseite

  • Einwilligungsprozesse

  • Datenschutzmanagement

  • Umgang mit Datenschutzverletzungen inkl. Einhaltung der Meldepflichten

  • Prozesse zur Durchsetzung der Betroffenen

  • Erfüllung der Informationspflichten

  • Auftragsverarbeitung und Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten

Wer sollte eine Datenschutzberatung in Anspruch nehmen, wer ein Datenschutzaudit?

Datenschutzberatung und -Audits sind empfehlenswert für sämtliche Organisationen, die unter den Anwendungsbereich der DSGVO fallen, also regelmäßig personenbezogene Daten verarbeiten. Dies können neben Unternehmen auch Selbstständige, Freiberuflicher, Behörden und auch Non-Profit-Organisationen sein.

Die Datenschutzberatung richtet sich an Unternehmen, die offene Fragestellungen zur Verarbeitung personenbezogener Daten in ihrer Organisation haben.

Das Datenschutz-Audit eignet sich für alle, die denken die DSGVO rechtssicher umgesetzt zu haben und dies durch die Augen eines objektiven Dritten zuverlässig prüfen lassen wollen.

Was kann ich von einem Datenschutz-Audit erwarten?

Bei einem Datenschutz-Audit werden wir uns alle Verarbeitungsprozesse von personenbezogenen Daten innerhalb deines Unternehmens ansehen und auf Rechtskonformität hin untersuchen. Sollten wir Defizite feststellen, geben wir dir konkrete Handlungsempfehlungen, die du dann schrittweise umsetzen kannst!

Ist ein Datenschutz-Audit sinnvoll?

Grundsätzlich sind Datenschutz-Audits freiwillige Überprüfungen der eigenen Verarbeitungsprozesse. Diese sind überaus sinnvoll, da durch die Augen eines objektiven Experten fehlende Konformität zuverlässig festgestellt werden kann. Eine Wiederholung des Audits in regelmäßigen Abständen stellt sicher, dass Rechtssicherheit herrscht und Bußgelder vermieden werden können.

Kostenlose Erstberatung:

Vereinbare mit uns einen Termin für ein ganz unverbindliches, rund 30-minütiges Beratungsgespräch, um deinen Bedarf gemeinsam zu analysieren. Du erreichst uns unter +49 89 – 44 44 31 88 0  oder über unseren Anfrageservice:

Niklas Greimann

Niklas ist als Jurist bei uns Produktmanager und Trainer im Bereich Datenschutz. Davor nahm er mittelständische Unternehmen an der Hand beim Aufbau von sicheren und rechtskonformen Datenstrategien. Niklas berät und schult bei uns auch im Bereich Informationssicherheit.

Selbst Experte werden

Neben einer Beratung ist es ratsam einen Experten im Unternehmen zu haben, der langfristig die Einhaltung des Datenschutzes gewährleistet, für Fragen zur Verfügung stehen und bei Neuerungen reagieren kann. Wir empfehlen unsere dreitägige Ausbildung zum DEKRA-Geprüften Datenschutzbeauftragten. Die Teilnehmer lernen die Inhalte der DSGVO und der BDSG-neu kennen und wissen, welche Maßnahmen sie in ihrem Unternehmen ergreifen müssen, um diese umzusetzen.

Geprüfter Datenschutzbeauftragter

Nach dem Besuch dieser Schulung kennst du die Inhalte der DSGVO und der nationalen Umsetzung BDSG-neu. Du hast das notwendige Wissen, um die Anforderungen daraus umsetzen zu können. Du kannst Beschreibungen für Verarbeitungstätigkeiten erstellen und Datenschutzfolgenabschätzungen durchführen.

Termin Termingarantie Ort Preis* Prüfung*
Mo 05.08. bis
Mi 07.08.2024
Termingarantie Termingarantie Infos
München ! München mITSM Schulungszentrum im NEWTON Ridlerstraße 57 80339 München
1.990,- ab 240,-**
Mo 19.08. bis
Mi 21.08.2024
Hannover ! Hannover Der genaue Schulungsort wird zwei Wochen vorher bekannt gegeben.
1.990,- ab 240,-**
Di 27.08. bis
Do 29.08.2024
Leipzig ! Leipzig Der genaue Schulungsort wird zwei Wochen vorher bekannt gegeben.
1.990,- ab 240,-**
Mi 28.08. bis
Fr 30.08.2024
Dresden ! Dresden Der genaue Schulungsort wird zwei Wochen vorher bekannt gegeben.
1.990,- ab 240,-**
Mo 02.09. bis
Mi 04.09.2024
Köln ! Köln Der genaue Schulungsort wird zwei Wochen vorher bekannt gegeben.
1.990,- ab 240,-**
Weitere Termine *Nettopreise **optional
Mehr Informationen
+49 89 - 44 44 31 88 0