0

ITSM-Auditor nach ISO 20000

Schulung und Zertifizierung

Geprüfter ITSM Auditor nach ISO 20000

Aufbauend auf dem vorhandenen Expertenwissen und analog ISO 19011:2018 erlernen die Teilnehmer die Planung, Durchführung und Nachbereitung von Audits mit dem Ziel einer kontinuierlichen Verbesserung des Service Management Systems (SMS).

Im Verlauf des Kurses wechseln sich theoretische Einführungen in die Themenblöcke und praktische Aufgaben sowie Simulationen von Auditaktivitäten und Auditgesprächen ab. Die interaktive Schulung vermittelt damit nicht nur das konzeptionelle Handwerkszeug, sondern auch einen praxisorientierten Einblick in die spezifischen Herausforderungen und Schwierigkeiten der Auditierung.

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Seminar ist das Zertifikat ITSM Service Manager nach ISO 20000 der ICO oder ein vergleichbares Zertifikat (z.B. TÜV SÜD).

Erhalten Sie Rabatt auf Ihre Buchung mit unseren Paketpreisen:

ISO 20000 Auditor

Unsere dreitägige Weiterbildung zum ITSM Auditor richtet sich an all diejenigen, die in der Rolle eines Auditors Service-Management-Systeme (SMS) überprüfen und beurteilen wollen.

Am Ende des Kurses können Sie eine Online- oder Paperbased-Prüfung ablegen, um sich Ihr Wissen zertifizieren zu lassen.

  • Vermittelt von erfahrenen ITSM Auditoren
  • Intensive Prüfungsvorbereitung
  • Online- oder Paperbased-Prüfung wählbar
  • Schulungspaket mit Unterlagen
  • Verpflegung während des Trainings
  • ÖPNV-Tickets für München
€ 1.740,- zzgl. Mwst.
Zertifizierungsprüfung (optional)
€ 290,- zzgl. Mwst.
  1. Termine
  2. Inhalte
  3. Zertifizierung
  4. Voraussetzungen
Termin Ort Preis* Prüfung**
Mo 07.12. bis
Mi 09.12.2020
München - Landaubogen 1 1.740,- 290,- +
Mo 08.02. bis
Mi 10.02.2021
München - Landaubogen 1 1.740,- 290,- +
Mi 17.03. bis
Fr 19.03.2021
München - Landaubogen 1 1.740,- 290,- +
Mo 17.05. bis
Mi 19.05.2021

München – Landaubogen 1

1.740,- 290,- +
Mo 20.09. bis
Mi 22.09.2021

München – Landaubogen 1

1.740,- 290,- +
Mo 13.12. bis
Mi 15.12.2021

München – Landaubogen 1

1.740,- 290,- +
Mehr Termine
*Nettopreise **optional

Agenda

1. Tag: 9:00 bis ca. 16:30 Uhr

  • Einführung
  • Der Leitfaden ISO 19011
  • Themenblock 1: Grundlagen/Vorbereitung
  • Praktische Aufgaben zum 1. Themenblock
  • Themenblock 2: Auditprogramme
  • Praktische Aufgaben zum 2. Themenblock

2. Tag: 9:00 bis ca. 16:30 Uhr

  • Themenblock 3: Einzelaudits
  • Simulation von Vor-Ort-Aktivitäten und Auditgesprächen
  • Themenblock 4: Auditberichte
  • Praktische Aufgaben zum 4. Themenblock

3. Tag: 9:00 bis ca. 16:30 Uhr (inklusive Prüfungsvorbereitung und Prüfung)

  • Auswahl und Bewertung von Auditoren
  • Zertifizierungsaudits nach ISO-Normen
  • Zusammenfassung
  • Prüfungsvorbereitung inklusive Muster-Examen
  • Prüfung „Auditierung von Managementsystemen nach ISO 19011“

Folgende Aspekte werden schwerpunktmäßig behandelt

  • Konformität, Effektivität und Effizienz
  • Grundlagen der Auditierung (Begriffe, Auditarten)
  • Auditprinzipien
  • Planung und Durchführung von Auditprogrammen
  • Planung und Durchführung von (Einzel-)Audits
  • Erstellung von Auditberichten
  • Auswahl und Bewertung von Auditoren
  • Zertifizierungsaudits nach ISO-Normen

Zertifizierungsstelle für die Personenzertifizierung nach ISO/IEC 20000 ist die ICO – International Certification Organization.

Format der Zertifizierungsprüfung 

Sie haben die Wahl zwischen einer Online-Prüfung und einer paperbased Prüfung. Bei der Online-Prüfung entscheiden Sie, wann und wo Sie die Prüfung ablegen. Die paperbased Prüfung findet direkt im Anschluss an die Schulung statt.

  • Multiple-Choice-Prüfung mit Fragen aus dem Bereich Auditierung von Managementsystemen nach ISO 19011
  • Sprache: Deutsch
  • Dauer: 60 Minuten
  • Anzahl der Fragen: 30
    • Es gibt je zwei bis sechs Antwortmöglichkeiten.
    • Eine oder mehrere Antwortmöglichkeiten können richtig sein.
    • Richtig beantwortet ist eine Frage, wenn alle der richtigen und keine der falschen Antwortmöglichkeiten angekreuzt sind.
  • Paperbased Prüfung: Zum Bestehen müssen mindestens 65 Prozent der Fragen (20 von 30) korrekt beantwortet werden.
  • Online-Prüfung: Zum Bestehen müssen mindestens 60 Prozent der Fragen korrekt beantwortet werden. (Sie brauchen hier 5 Prozent weniger zum Bestehen, weil man bei der Online-Prüfung nicht auf vorherige Fragen zurückspringen kann.)

Es gelten keine formellen Voraussetzungen für die Kursteilnahme. Wir empfehlen dennoch allen Teilnehmern, die Auditor nach ISO 20000 werden möchten, vorab die Kurse ISO 20000 Foundation und ISO 20000 Service Manager zu besuchen, um mit dem Bestehen der Prüfung sofort das Zertifikat Auditor nach ISO 20000 zu erhalten.
Teilnehmer ohne Service Manager nach ISO 20000-Zertifikat erhalten mit Bestehen der Prüfung ein Zertifikat zum Auditor nach ISO 19011.
Nach Bestehen der Prüfung zum Service Manager nach ISO 20000 erhalten sie nachträglich zusätzlich das Zertifikat zum Auditor nach ISO 20000.

Paket: ITSM Auditor nach ISO 20000 mit Service Manager und Foundation

Wenn Sie die 3 Schulungen ITSM Foundation, Service Manager und ITSM Auditor nach ISO 20000 zusammen buchen, erhalten Sie unseren Vorteilspreis von 3.910,- Euro (Prüfung optional).

Preisvorteil: 500,- €

Paket: ITSM Auditor mit Service Manager nach ISO 20000

Wenn Sie die beiden Schulungen Service Manager und ITSM Auditor nach ISO 20000 zusammen buchen, erhalten Sie unseren Vorteilspreis von 3.310,- Euro (Prüfung optional).

Preisvorteil: 410,- €
+49 89 - 55 27 55 70