0
Security Basics
Grundlagenseminar in München

Basiswissen Informationssicherheit und Datenschutz – auch als Online Live Schulung

Sie lernen die Grundlagen des Informationssicherheits-Managements kennen und erhalten dabei Einblicke in die Anforderungen der internationalen Norm ISO/IEC 27001. Im Themenblock Datenschutz diskutieren unsere Experten mit Ihnen ausgewählte Aspekte aus dem Themengebiet Datenschutz im Zusammenhang mit der EU-DSGVO. Ergänzend behandeln wir technisch-organisatorische Maßnahmen im Zusammenhang von Informationssicherheit und Datenschutz.

Security Basics

Diese eintägige Schulung gibt solide Einlicke in die Themenbereiche Informationssicherheit nach ISO/IEC 27001 und Datenschutz nach EU-DSGVO. Ebenso geht es um technisch-organisatorische Maßnahmen.

  • Breitgefächertes Basiswissen
  • Hoher Praxisbezug
  • Verpflegung während des Trainings
ab € 90,- zzgl. Mwst.
  1. Termine
  2. Inhalte
  3. Zertifizierung
  4. Voraussetzungen
TerminOrtPreis*Prüfung**
Mi 05.08.2020 München - Landaubogen 1 350,- +
Mi 14.10.2020 München - Landaubogen 1 350,- +
Fr 11.12.2020 München - Landaubogen 1 350,- +
Mo 15.03.2021 Online Live 90,- +
Mo 17.05.2021

Online Live

90,- +
Mehr Termine
*Nettopreise**optional

Agenda

Eintagesseminar von 9 bis 17 Uhr mit den Themenbereichen

Informationssicherheit

  • Grundlagen und Motivation
  • Informationssicherheit und Informationssicherheitsmanagement im Überblick
  • Die Normenreihe ISO/IEC 27001

Datenschutz

  • Grundlagen Datenschutz
  • Was ist die EU-DSGVO?
  • Verarbeitung personenbezogener Daten

Technisch-organisatorische Maßnahmen

Ausgewählte Themen, z.B.

  • Webseiten und Konformität zur DSGVO
  • Ethical Hacking
  • Social Engineering

Eine Zertifizierung gibt es für diese Schulung nicht.

Es gelten keine Voraussetzungen zur Teilnahme.

Sie sind Mitglied der Allianz für Cybersicherheit, des Bayerischen IT-Sicherheitsclusters oder des German Chapter of the ACM?

Dann können Sie die Fortbildung kostenfrei besuchen. Bitte geben Sie Ihre Mitgliedschaft bei der Anmeldung als „zusätzliche Information“ an. Die Reisekosten sind von Ihnen selbst zu tragen. Die Verpflegung während der Schulung übernehmen wir.

Bitte bachten Sie: Sollten Sie trotz Anmeldung nicht teilnehmen können, sagen Sie bitte rechtzeitig ab. Bei unangekündigtem Nichterscheinen zur Schulung behalten wir uns vor, 30 Euro Bearbeitungsgebühr zu berechnen. Erreichen wir die Mindestteilnehmerzahl nicht, behalten wir uns vor, die Schulung abzusagen.

+49 89 - 55 27 55 70