Router-Schwachstelle: Bundesamt warnt Vodafone-Kunden

(spiegel.online) "...Es gibt eine gravierende Sicherheitslücke in Vodafone-Routern. Angreifer können vertrauliche Informationen der Kunden kopieren oder den Internetzugang für illegale Aktivitäten nutzen. Vodafone kennt die Schwachstelle seit Monaten, nun warnt das Bundesamt BSI. Hamburg - Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt Kunden des Telekommunikationsanbieters Vodafone vor einer schwerwiegenden Sicherheitslücke. Angreifer können unbemerkt Kontrolle über die von Vodafone vertriebenen DSL-Router Easybox 802 und 803 (mit Produktionsdatum vor August 2011) erlangen..."

Den vollständigen Artike lesen Sie hier: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/easybox-802-und-803-schwere-sicherheitsluecke-in-vodafone-routern-a-914857.html

IT Sicherheit - Das mITSM bietet folgende Schulungen und Beratungsleistungen:

ISO 27001 Zertifizierung für Personen - Schulung und Prüfung

ISO 27001 internal Audit - Wo steht das Unternehmen, was muss das Unternehmen noch einführen bevor es zertifizierungsreif ist?

ISO 27001 Lieferanten-Audit - Was macht Ihr Lieferant - Hält er sich an den Standard und an die Vereinbarungen? Wo gibt es Verbesserungspotenzial wo kann man sparen?

ISO 27001 Projektbegleitung - Wir machen Sie zertifizierungsreif!