DDos Attacke legt Heizungssteuerung in Finnland lahm

Laut einem Bericht von Spiegel Online, mussten die Bewohner zweier Wohnblocks in Finnland aufgrund einer DDoS-Attacke einige Tage lang mit Heizungsproblemen kämpfen – und das bei Temperaturen bis zu 7 Grad unter dem Gefrierpunkt. Der Angriff lief in mehreren Wellen von Ende Oktober bis zum 3. November und konnte nur durch Einschränkung des Datenverkehrs eingedämmt werden.

Experten gehen davon aus, dass es sich hier um Testangriffe handele, die möglicherweise nur eine Vorbereitung auf eine viel größere geplante Attacke seien.

Den kompletten Artikel finden Sie auf: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/finnland-hacker-schalten-heizungen-aus-a-1120234.html

Die mITSM Ausbildungsreihe in Sachen IT Security, "Ethisches Hacken" und Datenschutz

Das mITSM bietet einige Ausbildungen zu diesem Thema an: Die ISO 27001 Schulung & Zertifizierung, die ITSec Analyst & Forensic Investigator Schulung und Zertifizierung und den Kurs Datenschutzmanagement nach EU-DSGVO und ISO 27018